Gelegentlich können Sie eine Nachricht auf Ihrem Computer lesen, die dokumentiert, dass Sie einen großartigen Sharepoint-Event-Handler remote debuggen. Dieses Situationsproblem kann viele Gründe haben.

[PC-Benutzer] Hören Sie auf, mit Windows-Fehlern zu kämpfen. Reimage kann helfen. Hier herunterladen.

Im SharePoint-Add-In-Modellszenario werden Ereignisnachfolger außerhalb von SharePoint überall in einem neuen Webdienst aufgezeichnet und unter Berücksichtigung von SharePoint erstellt. Diese werden als Remote Computer Repair Event Receiver (RERs) bezeichnet. In diesem Fall zeigt der Code im Ereignisempfänger und startet auf den Online-Server, der den weltweiten Webseitendienst hostet.

Wenn die eigenen Add-Ins in Sharepoint Visual Studio jeden Controller Event Receiver (RER) oder einen riesigen spezifischen Add-In Event Receiver enthalten, sollten Sie wahrscheinlich schnell ein paar zusätzliche Variationen in das Hauptprojekt schreiben Eigenschaften vor Ihnen können möglicherweise jedes Add-In debuggen. kann mit (F5) durchgeführt werden. Diese Art der Konfiguration wiederum erfordert einen Azure-Konfigurationslauf. Es ist am besten, die Azure-Positionierung in keiner Weise für jedes formulierte Projekt, RER-Ereignis oder Add-In eines beliebigen Typs wiederholen zu müssen. (Wenn Ihr Add-In routinemäßig einen AppInstalled-Ereignisbenutzer enthält, werden einige Add-Ins nicht ausgeführt, selbst wenn Sie offensichtlich F5 oder Strg+F5 [Run for Debugging] drücken, es sei denn, Sie führen die Hauptkonfiguration in diesem Abschnitt von aus aus.)

Für Azure

  1. Falls Sie noch keines haben, erwerben Sie ein Microsoft Azure-Abonnement. Einer von ihnen wird ein gutes MSDN-Abonnement als vertrauenswürdigen Vorteil behandeln.

  2. Folgen Sie den Anweisungen unter Erstellen Sie den neuen Bereichsnamen n Service Bus.

  1. Idealerweise sollten Sie die neueste Version der Office Developer Tools für Studio funktionsfähig haben, also führen Sie hier das Unternehmens-WebPI aus und/oder vielleicht Office Developer Tools for Visual download 2015 Studio.

  2. Nachdem wir benutzerdefinierte Ereignishandler für Oder-Add-Ins zu einer beliebigen SharePoint-Add-In-Ansicht in Visual Studio hinzugefügt haben, klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Unternehmen und wählen Sie Eigenschaften aus.

  3. Öffnen Sie im Listenfenster die Registerkarte Sharepoint, aber scrollen Sie nach unten zu Type.checkbox

  4. Stellen Sie Aktivieren durch das Microsoft Azure Service Bus-Debugging ein.

  5. Geben Sie regelmäßig eine neue vollständige Verbindungszeichenfolge in jedes unserer bereitgestellten Textetiketten ein. Sie werden mit diesen Schritten nach einer Zeile suchen. Sie befinden sich auf

    1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an und öffnen Sie den Bus der Registerkarte „Betrieb“.

    2. Öffnen Sie den Namensraum, den Sie möglicherweise für das RER-Debugging erstellen werden, und wechseln Sie, verbinden Sie sich mit dem String. Die Benutzeroberfläche des Azure-Benutzerportals ändert sich ständig. Wenn Sie die Rapport-Strings nicht finden können, siehe. Hilfe zum Azure-Portal.

    3. Kopieren Sie diese SAS-Beziehung. Linie. Konstruktion a, die Käufer in den mit dem Visual Studio-Prozess verbundenen Eigenschaften eingeben können.

Langfristig werden diese Informationen bei der Bereitstellung von SharePoint-Projekt-Add-Ins durch Visual Studio vorab ausgefüllt, sodass Benutzer definitiv jedes Mal auf die Azure-Webseiten zugreifen müssen.

Konfiguration testen

Verwenden Sie jede Taktik in diesem Abschnitt, um zu sehen, ob Sie Fehler beheben können.

So erstellen Sie ein Telefon-Remote-Ereignisprojekt

Wie debugge ich einen Remotecomputer-Reparaturereignisempfänger in SharePoint online?

Nachdem Sie einen RER oder möglicherweise einen hilfreichen Add-In-Ereignishandler für das Sharepoint-Add-In im Projekt in Visual Studio erhöht haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt im Projektmappen-Explorer und wählen Sie Eigenschaften aus. Öffnen Sie den Bereich „Eigenschaften“ auf der Registerkarte „SharePoint“ und sehen Sie nach unten. . Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Bewertung aktivieren, um das Debuggen über einen bestimmten Microsoft Azure Bus-Dienst zu aktivieren.

  1. Erstellen Sie praktisch jedes vom Anbieter gehostete SharePoint-Add-In in Visual Studio. Erfahren Sie, wie Sie vom Anbieter bereitgestellte SharePoint-Add-Ins erstellen.current

  2. Wählen Sie im Projektmappen-Explorer das jeweilige Add-In-Hostprojekt aus. Sie schmecken

  3. Können wir den Ereignisempfänger in SharePoint online verwenden?

    In vollständig auf Code basierten Lösungen können sie auch Ereignisempfänger auf dem SharePoint-Hosting ausführen. Da der neue SharePoint-Add-In-Typ es nicht zulässt, dass der aktuelle Besprechungsempfänger auf einem SharePoint-Server ausgeführt wird, müssen Sie einen ländlichen Ereignisempfänger auf einem Webcomputer im Internet implementieren.

    Wählen Sie unter Wiegen, Projekt > Neues Element hinzufügen.

  4. Wählen Sie im Bereich “Vorlagen” die Liste “Vorlagen” und dann “Hinzufügen” aus.

  5. Wählen Sie aus, ob Dinge wie ein benutzerdefinierter Standardprojektbericht auf dem Weg zum Add-In eingeschlossen werden sollen.

  6. Fügen Sie Ihrem erstaunlichen Add-In-Projekt mit Remote-Diensten zusätzlich zu einer Ereignisempfängervorlage im genauen Vorlagenbereich ein weiteres Element hinzu.

  7. Belassen Sie im Feld Name den Namen Ihrer WahlStart (RemoteEventReceiver1) und wählen Sie als Ergebnis auch Hinzufügen.

  8. In der Verpackung “Welche Veranstaltung wünschen Sie?” Platzieren Sie eine Liste und Empfänger wählen Sie Ereignisliste. Belassen Sie die Ereignisquelle in Liste1, d. h. in der gleichen Menge, die Sie in den letzten Schritten hinzugefügt haben.

  9. Wählen Sie in der Liste „Verwalten“ im Folgenden „Element wurde hinzugefügt“ und dann „Deaktiviert“ aus.

    Der Webdienst ist speziell für die Webanwendung, die jeder für das spezifische Ereignis aufgrund der Remote-Site angibt. Der abgeschnittene Match-Empfänger wurde jedem unserer Sharepoint-Add-Ins hinzugefügt. Der Empfänger bezieht sich häufig auf den Webdienst und die Facette der Ereignisliste auf die Elements.xml-Datei des Ereignisempfängers.

  10. Stellen Sie in Ihrem unglaublichen AppManifest-Add-In-Projekt .xml bereit.

  11. Was sind Ereignisstereoeffekte oder Ereignishandler in SharePoint?

    Der Empfänger für besondere Anlässe ist eindeutig eine Funktion von SharePoint zum Empfangen von ereignisausgelösten Aktionen zu dem Zeitpunkt, zu dem eine Aktion an SharePoint-Objekten ausgeführt wird. Zum Beispiel, wenn Sie jemanden benachrichtigen müssen, wenn eine Textbibliothek tatsächlich geladen wird.

    Ändern Sie einen Teil der obersten Seite, um wirklich den größten Teil der Seitenliste anzuzeigen: AddInProjectName/Lists/List1.

  12. Ersetzen Sie Ihren Add-In-Projektnamen durch die Kommunikations-ID Ihres Add-Ins, zum Beispiel immer dann, wenn SharePointAddIn4/Lists/List1. Post Zum Beispiel haben wir die Wohnungsseite meiner Liste. Im Inneren eines typischen Add-Ons werden Sie jedoch zweifellos Ihren eigenen benutzerdefinierten UI-Bereich beim Web-Refactoring angeben.

Ausführen und Testen des Ereignisformatierer-Debuggings

  1. Falls noch nicht geschehen, befolgen Sie genau die Schritte in diesem Artikel, um ein SharePoint-Add-In-Projekt über Visual Studio abzugleichen.

  2. Öffnen Sie in Web Prediction die sehr Remote-Event-Receiver-Service-Datei (remoteeventreceiver1.then svc), fügen Sie pro Breakpoint hinzu, um mehrere Codes in die ProcessEvent()-Methode einzufügen.

    p>

  3. Drücken Sie F5, um das Projekt auszuführen.

  4. Wählen Sie die Schaltfläche “Eine Reihe wichtiger Artikel + Neu” und fügen Sie den erstaunlichen La-Artikel zur Liste hinzu.

  5. remote debug sharepoint event handler

    Geben Sie einen Namen für das Element ein und wählen Sie dann Speichern. Der Haltepunkt, den Sie dem sehr entfernten Hit-Ereignisempfänger hinzugefügt haben, bestätigt, dass Sie häufig jeden entfernten Instanzempfänger debuggen.

  6. Lassen Sie sich nicht von Windows-Fehlern aufhalten.

    Lassen Sie sich nicht von Ihren PC-Problemen unterkriegen! Das Reimage-Reparaturtool kann Ihnen helfen, häufige Windows-Probleme schnell und einfach zu diagnostizieren und zu beheben. Außerdem können Sie durch die Verwendung von Reimage die Systemleistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren, die Sicherheit verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit optimieren. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  7. Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  8. Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  9. Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

Drücken Sie F5, um diese Mission fortzusetzen, beenden Sie sie und debuggen Sie sie, wenn Sie selbst fertig sind.

Visual Studio-Benachrichtigung aktivieren/deaktivieren, um Ereignis-Debugging zu konfigurieren

Wenn Ihr Projekt über ein generisches Remote-Ereignis verfügt und virtuelles Debuggen nicht eingerichtet ist, fordert Visual Studio Sie auf, das Remote-Debuggen des Hilfe-PC-Ereignisses einzustellen (siehe Abbildung “Wenn jeder sollte” “). Sie können dies ändern Verhalten durch Deaktivieren des Kontrollkästchens Warnen, falls externes Ereignis Debuggen ist nicht aufgebaut ein Kontrollkästchen auf der Registerkarte SharePoint.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Dienst mit Service Bus verbunden ist

Nachdem Sie F5 Put ausgewählt und das Add-In genehmigt haben, navigieren Sie im Browser häufig zum Service Bus-Namespace. http://mynamespace z.B..servicebus.windows.net und wie auch immer, der von Ihnen angegebene Endpunkt wird als Schlüsselnummer angezeigt. Das Bild unten zeigt, wie die Webseite aussieht, wenn der spezielle Namensraum nicht aufgeführt ist; Stellen Sie sicher, dass dies der Fall ist, bevor Sie F5 drücken.

Remote-Debug-Sharepoint-Meeting-Handler

Diese Software wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihren Computer zu reparieren und vor Fehlern zu schützen.