[PC-Benutzer] Hören Sie auf, mit Windows-Fehlern zu kämpfen. Reimage kann helfen. Hier herunterladen.

Es scheint, dass einige Leser auf einen Fehler in Kombination mit debug threadid=0 gestoßen sind. Dieses Dilemma wird durch viele Faktoren verursacht. Lassen Sie uns nun einige davon besprechen.Der Windows-Debugger (WinDbg) kann beim Debuggen von Kernelmodus- und Benutzeranwendungscode, beim Analysieren von Absturzabbildern und beim Lesen von CPU-Registern während der Couponcode-Inkraftsetzung eingesetzt werden. Weitere Informationen zum Einstieg in das Debuggen von Windows finden Sie unter Erste Schritte mit dem Debuggen von Windows.

Im Fensterbereich “Threads” können Sie Nachrichten von den Anwendungen anzeigen und sich mit ihnen treffen, auf die die meisten Benutzer beim Debuggen stoßen. Eine ausführliche Anleitung zur Verwendung von Windows finden Sie in Threads. Siehe Walkthrough: Debugging with Window Threads.

Das Threads-Fenster verwenden

Das Pickup-Fenster enthält eine Thread-Tabelle, in der beide Zeilen einen anderen Thread um Ihren Dienst beschreiben. Standardmäßig klassifiziert die Tabelle Alle die Flows in jeder Anwendung. Sie können jedoch alle Listen filtern, um nur die Dialoge anzuzeigen, die Sie interessieren. Jede Spalte ist der Grund für eine unglaublich andere Art von Unterricht. Sie können auch einige Inhalte ausblenden. Wenn Sie alle Spalten präsentieren, sieht eine Kopie wie folgt aus, bereitgestellt von links nach rechts:

  • Checkbox: In dieser außer Kontrolle geratenen Kolumne können Sie symbolisch eine bestimmte Kette darstellen, auf der Sie den Markt diskutieren möchten. Wichtige Einzelheiten zum Taggen einer Eingabeaufforderungskette finden Sie unter So zeigen Sie Threads an und markieren sie sogar.

  • Der aktuelle Typ. In unbeschrifteten Spalten zeigt ein gelber Zeiger das aktuelle Thema an. Das Konto des Pfeils symbolisiert den aktuellen Debug-Kontext für einen positiven nicht aktuellen Thread.

    anzeigen

  • Lassen Sie sich nicht von Windows-Fehlern aufhalten.

    Lassen Sie sich nicht von Ihren PC-Problemen unterkriegen! Das Reimage-Reparaturtool kann Ihnen helfen, häufige Windows-Probleme schnell und einfach zu diagnostizieren und zu beheben. Außerdem können Sie durch die Verwendung von Reimage die Systemleistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren, die Sicherheit verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit optimieren. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • id: ID-Menge jedes Threads.

  • ID-Anzeigen verwaltet: Verfügbare ID-Nummern für verwaltete Threads.Shows

  • Wie stelle ich das Debugging in C++ sicher?

    Wählen Sie den in Solutions vorhandenen C++ Explorer aus und klicken Sie auf das Symbol Eigenschaften, drücken Sie die Alt- oder Eingabetaste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus. Wählen Sie im Dialogfeld „Eigenschaftenseiten“ für , Know-how-Konfigurationseigenschaften, die Option „Dann wählen Sie Debugging“ aus. Stellen Sie den Debugger-Typ auf Shared oder Automatic ein. Wählen Sie OK. Sie

    Kategorie: Die Kategorie der Threads als Eigentümer, unabhängig davon, ob es sich um Schnittstellen-Threads oder Worker-Threads für den Call-Handler von Online-Computerunterstützungsverfahren handelt. Eine exklusive Kategorie, die eine Verbindung definiert, die den meisten Anwendungen gemeinsam ist.

  • Name: betiteln Sie im Allgemeinen jeden Stream, falls vorhanden, oder ihn als .

  • debug threadid =0

    Ort: Zeigt an, wo sich alle laufenden Threads befinden. Sie können diese Indikatoren aufgrund der Position im Connect with Stack des Threads verteilen.

  • Priorität: Eine erweiterte Spalte (standardmäßig ausgeblendet), die die Priorität, auch vom System zugewiesen, für jeden Thread anzeigt.

  • Wie debugge ich den Thread?

    Fügen Sie einen Haltepunkt ein, an dem das Programm stoppt.Starten Sie die Anwendung (drücken Sie F5).Klicken Sie nach dem Essen und Debuggen auf, wählen Sie die Option „Typical Windows“ und dann „Threads“ aus, wie im Bild unten gezeigt.

    Erweiterte Anchor-Maske: Lewis (Standardmaske) enthält die CPU-Affinitätsmaske für jeden einzelnen Thread. In einem Multiprozessorsystem bestimmt die sehr gesichtsbezogene Affinitätsmaske, auf welcher Marke jeder Thread ausgeführt werden kann.

  • debug threadid =0

    Disclosure Count: (Die Spalte „Qualifiziert“ ist standardmäßig ausgeblendet) sucht nach einer Datenschutzoffenlegung. Dieser Zähler bestimmt, ob der Thread sicher ausgeführt wird. Weitere Informationen zur Anzahl der Suchen finden Sie unter Anfragen. unter Freeze-and-thaw-threads.

  • Prozessname: Die erweiterte Säule (standardmäßig ausgeblendet) zeigt leider, zu welchem ​​Programm jeder Thread gehört. Diese herausragenden Spaltendaten können in vielen Debugging-Prozessen nützlich sein. Ein

  • Prozess-ID: Eine erweiterte Spalte (ausgeblendet und auch Standard), die die Prozess-ID angibt, ähnlich dem Prozess, zu dem der bestimmte Ort gehört.

  • Transportqualifizierer: Eine Lewis-Verschiebung (standardmäßig ausgeblendet), die den Computer eindeutig erkennt, an den ein spezialisierter Debugger angeschlossen ist.

  • So zeigen Sie das Thread-Modus-Fenster, den Suspend- oder den Startmodus an

  • Wenn sich Visual Studio im Debugmodus befindet, wählen Sie das Menü „Debuggen“, zeigen auf „Windows“ und wählen gegebenenfalls „Threads“ aus.
  • Eine Spalte ein- oder ausblenden

    Wie haben Sie das Debuggen eines Deadlocks durchgeführt?

    Erstellen Sie einen weiteren Ernährungsplan für Ihre Unterschätzten. Dump On ist wirklich Ihre eigene “Momentaufnahme” des aktuellen Prozessspeichers.Installieren Sie die Windows-Datenbank. Sie sollten WinDbg installieren können, das dank Debugging-Tools für Windows ausgestattet ist.BeforeAdd SOSEC bei WinDbg.Laden Sie Ihren Dump auf WinDbg hoch.Finden Sie die Blockade.

  • Wählen Sie Spalten auf Alexa-Weise oben im Strangfenster aus. Wählen oder löschen Sie dann diesen bestimmten Namen des Glitzers, den Sie bei Bedarf anzeigen oder ausblenden müssen.
  • Geprüfte Themen anzeigen

    Sie können eine absolut neue Konversation markieren, die Sie besprechen möchten, indem Sie sie mit den bekannten Optionen im Fenster “Themen markieren” auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Kennzeichnen und Aufheben der Kennzeichnung. In unserem eigenen Diskussionsfenster können Sie wählen, ob die Leute alle Threads anzeigen und nur Threads markieren möchten. Ankündigung

    Sohn Bestnote

  • Wählen Sie Nur ausgewählte Schneeketten anzeigen in der Symbolleiste am besten im Kettenfenster aus (wenn das Problem geringer ist, müssen Sie einige der ursprünglichen Ketten untersuchen).
  • Themen einfrieren und freigeben

    Wenn Sie einen netten tiefen Thread einfrieren, wird das System wahrscheinlich nicht mit der Ausführung beginnen, selbst wenn verfügbare Ressourcen gefunden werden können.

    In nativem Code setzten Eigentümer Threads fort, während sie die Windows-Funktionen SuspendThread durch die ResumeThread-Hilfe aufriefen. Aufruf oder CWinThread::ResumeThread cwinthread::suspendthread zusätzlich zu MFC-Ereignissen. Das Aufrufen von SuspendThread sowie resumethread kann die Zahl ändern, die auf Unterbrechungen verweist, falls vorhanden, die normalerweise im Thread-Fenster angezeigt werden. Der gesperrte Betrag ändert sich nicht immer, wenn Sie unterwegs darauf achten, Ihren eigenen sorgfältig einzufrieren oder aufzutauen. Ein Thread sollte in nicht-nativem Code ausgeführt werden, es sei denn, er gibt das Element normalerweise frei und der Suspend-Zähler ist ohne Frage null. Verwaltet

    Im Sperrcode ändert sich der Zähler, wenn der Thread eingefroren bzw. aufgetaut wird. Wenn Sie dann im verwalteten Code generell Threads einfrieren, sollte er tatsächlich bei 1 anhalten. Wenn die Leute den Thread bei 0 auf dem internen nativen Real Exchange einfrieren, codieren Sie Ihren verwendeten SuspendThread-Aufruf. sie p>

    Einen guten Flow einfrieren oder freigeben

  • Wählen Sie “Chats einfrieren” oder “Chats einfrieren” aus einer Symbolleiste oben in diesem speziellen Chat-Bereich aus.

    Dies ist eine Aktion. Sie wirkt sich nicht nur auf den ausgewählten Thread in diesem “Threads”-Fenster aus.

  • Gehe zu einem anderen Thema

    Der weiße Pfeil zeigt den aktuellen Den-Thread an, der gespeichert wird (und die Hinzufügungsposition ist der Personenzeiger). Ein grüner gebogener Pfeil, der anzeigt, dass alle nicht aktuellen Threads auch den neuesten Debug-Kontext haben.

    Zu einem anderen Design-Tab

  • Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Doppelklicken Sie auf die Kette rechts

  • Klicken Sie auf das Thema des Threads und wählen Sie In Bezug auf Thread wechseln.

  • Sohnkunstgruppe

    Wenn Sie Enterprise-Threads verwenden, werden Aktiv und Laufend in der Tabelle für jede personalisierte Gruppe angezeigt. Der Titel enthält eine Geschichte des Befehls an oder ein Beispiel für mehrere nicht gekennzeichnete Arbeitskleidung und einen Baumbefehl. Die Themen der Mitglieder jedes Abschnitts unten scheinen in der Gruppenkopfzeile zu sein. Wenn Käufer Diskussionen im Zusammenhang mit dem Angebot einer Gruppe ausblenden möchten, verwenden Sie die Baumregulierung, um die aktuelle Gruppe zu reduzieren.

    Diese Software wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihren Computer zu reparieren und vor Fehlern zu schützen.

    Solution For Debug Thread = 0
    디버그 스레드에 대한 솔루션 = 0
    Lösning För Felsökningstråd = 0
    Решение для потока отладки = 0
    Solución Para Hilo De Depuración = 0
    Rozwiązanie Dla Wątku Debugowania = 0
    Oplossing Voor Foutopsporingsthread = 0
    Soluzione Per Il Thread Di Debug = 0
    Solução Para Thread De Depuração = 0
    Solution Pour Le Thread De Débogage = 0