In einigen wenigen Fällen zeigt Ihr System möglicherweise eine umfangreiche Meldung darüber an, wie auf dem Markt SSL unter Windows aktiviert werden kann. Es sollte viele Gründe für das Auftreten des Ideenfehlers geben.

[PC-Benutzer] Hören Sie auf, mit Windows-Fehlern zu kämpfen. Reimage kann helfen. Hier herunterladen.

Diese kurze Website beschreibt, wie Sie Sockets Safe and Sound Layer (SSL) für alle Kunden aktivieren, die mit Ihrem World Wide Web in Microsoft Internet Information Services (IIS) interagieren.

Lassen Sie sich nicht von Windows-Fehlern aufhalten.

Lassen Sie sich nicht von Ihren PC-Problemen unterkriegen! Das Reimage-Reparaturtool kann Ihnen helfen, häufige Windows-Probleme schnell und einfach zu diagnostizieren und zu beheben. Außerdem können Sie durch die Verwendung von Reimage die Systemleistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren, die Sicherheit verbessern und Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit optimieren. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Ursprüngliche Produktfreigabe: Internetinformationsdienste
    Ursprüngliche KB-Nummer: 298805

    Übersicht

  • Wie das Methodenzertifikate einrichtet und aktiviert, damit Ihre Kunden immer sicher sein können, dass Ihre Webdomain wahrscheinlich gültig ist und die Konzepte, die sie Ihnen freigeben, privat und vertraulich sind.
  • Wie man Zertifikate von Drittanbietern erhält, um Secure Sockets Layer (SSL) auszustatten, und einen umfassenden Überblick über den Prozess, der verwendet wird, um eine Certificate Signing Request (CSR) zu generieren, die zum Erhalt eines Halloween-Zertifikats eines Drittanbieters verwendet wird.
  • So aktivieren Sie die SSL-Verbindung, wenn Sie Ihre Website in Betracht ziehen.
  • Um die Verwendung von SSL für alle diese Kabelverbindungen zu erzwingen, stellen Sie die erforderliche Schichtebene zwischen Ihren Clients und Ihrer persönlichen Website ein.
  • Sie können die SSL-Sicherheitsfunktionen Ihres Webservers für die bidirektionale Authentifizierung verwenden. Sie können dieses Serverzertifikat verwenden, mit dem Benutzer Ihre Online-Site überprüfen können, bevor eine Person persönliche Daten wie eine große Kreditkartennummer übermittelt. Außerdem können Sie sicherlich Client-Zertifikate implementieren, um Personen zu authentifizieren, die auf Ihrer Website nach Informationen suchen.

    In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie eine Drittanbieter-Zertifizierungsstelle (CA) für die Webserver-Authentifizierung verwenden können.

    Wie aktiviere ich SSL auf meinem eigenen Computer?

    Öffnen Sie Google Chrome.Alternativ drücken Sie Alt + f, um auf Einstellungen zu klicken.Wählen Sie die Option Klassische Einstellungen anzeigen.Scrollen Sie nach unten zu einem Abschnitt “Netzwerk” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Proxy-Einstellungen ändern”.Wechseln Sie jetzt zum Reiter Erweitert, würde ich sagen.Scrollen Sie nach unten zur Kategorie Sicherheit.Aktivieren Sie nun die Kästchen für die eigene TLS/SSL-Version.

    Um die Empfehlung für die SSL-Serverzertifizierung zu aktivieren und Ihren Kunden das Maß an Sicherheit zu bieten, das sie benötigen, sollten Sie versuchen, ein Zertifikat von einer neuen Art von Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters zu erhalten. Zertifikate, die für Ihr kommerzielles Unternehmen von einer bestimmten Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters ausgestellt werden, sind normalerweise an den Internetserver selbst gebunden, weshalb die meisten Menschen eine Website angeben können, zu der wir uns über SSL verbinden können. Sie können mit dem IIS-Server ganz einfach Ihren eigenen Voucher generieren, aber wenn Sie dies jemals tun, müssen Ihre Clients Ihnen als CA implizit vertrauen.

  • Sie haben IIS bereitgestellt.
  • Sie haben eine Website erstellt und veröffentlicht, die Sie mit SSL sichern möchten.
  • Zertifikat erhalten

    Um mit dem Berechtigungsprozess fortzufahren, müssen Sie einen CSR erstellen. Tun Sie dies unbedingt über die IIS-Servicekonsole; Daher muss IIS aktiviert werden, bevor die CSR Geld verdient. Ein CSR ist wirklich ein Zertifikat, das Sie erstellen und auf Ihrem Webserver verfügbar machen, das wichtige Informationen über einen bestimmten Computer auf dem eigenen Server überprüft, wenn Sie ein zugrunde liegendes Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters anfordern. Ein CSR ist einfach eine gesicherte schriftliche Nachricht, die mit einem guten öffentlichen/privaten Schlüsselpaar verschlüsselt ist.

    Normalerweise sind die folgenden Informationen zu Ihrem Computer in einer von Ihnen erstellten CSR enthalten:

  • Organisation
  • Organisationseinheit
  • Land/Region
  • Staat/Provinz
  • Stadt
  • Allgemeiner Name
  • CSR erstellen

    1. So aktivieren Sie SSL in Windows

      Greifen Sie auf die Microsoft IIS Management Console (MMC) zu. Um das zuvor erwähnte zu starten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz und wählen Sie jede Verwaltungsoption aus. Dadurch wird der Laptop oder Desktop mit der Verwaltungskonsole geöffnet. Erweitern Sie derzeit die Klasse Dienste und Anwendungen. Suchen und erweitern Sie die IIS-Konsole.

    2. Wählen Sie die Website zum Thema der spezifischen Website aus, für die Benutzer das zentrale Webzertifikat installieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite, wählen Sie aber möglicherweise “Eigenschaften”.

    3. Wählen Sie Verzeichnissicherheitsprüfung. Wählen Sie im Abschnitt Sichere Kommunikation die Option Serverzertifikat aus. Dadurch wird der Assistent für Server-Webzertifikate gestartet. Wählen Sie Weiter aus.

    4. Wählen Sie “Neu erstellen”, “Zertifikat”Fiqat” und “Weiter”.

    5. Wählen Sie Anforderungen jetzt vorbereiten, später schreiben und Weiter.

    6. Woher weiß ich, wo SSL in Windows 10 aktiviert ist?

      Klicken Sie auf das Vorhängeschloss-Symbol in der Adressleiste, um auf die Webseite zuzugreifen. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Zertifikat (gültig). Überprüfen Sie die Gültigkeitsdaten und stellen Sie sicher, dass das SSL-Zertifikat auf dem neuesten Stand sein sollte.

      Geben Sie im Feld für den spezifischen Domänennamen einen Namen ein, an den sich der Kunde erinnern wird. Standardmäßig ist dies der Name der Website, für die Sie die CSR.You

      erstellen

      Hinweis

      Wenn Sie eine CSR bereitstellen, müssen Sie eine Größe in Bits angeben. Die Länge des Dateiverschlüsselungsschlüssels bestimmt die Stärke des primären verschlüsselten Zertifikats, das häufig an die Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters gesendet wird. Je länger die Länge, desto stärker ist die jeweilige Verschlüsselung. Die meisten Zertifizierungsstellen von Drittanbietern bevorzugen 1024 Bit.

    7. Geben Sie im Abschnitt Organisationsinformationen Informationen über Ihre eigene Organisation und Geschäftseinheit ein. Dies sollte definitiv schwierig sein, da Sie dieses Gutachten an eine dritte Hochzeitszertifizierungsstelle zurücksenden und sich an deren Lizenz halten müssen, die dem Zertifikat beiliegt. Klicken Sie auf “Weiter”, um mit dem grundlegenden Abschnitt “Ihre Website benennen” fortzufahren.

    8. Wie kann ich das SSL-Zertifikat von Windows 10 aktivieren?

      Wählen Sie die Verzeichnissicherheitssituation aus. Die Änderung ist jetzt verfügbar, wenn es um die Komponente Secure Communications geht. Wählen Sie Bearbeiten. Wählen Sie Sicheren Kanal erforderlich (SSL) aus.

      Der Abschnitt Allgemeiner Name Ihrer Website ist in der Regel dafür verantwortlich, eine Zertifizierung Ihrer gesamten Website zuzuordnen. Geben Sie für SSL-Anmeldeinformationen den Hostnamen des Computers für den Domänennamen ein. Für Computer-Intranet kann eine Person das NetBIOS-Handle verwenden, das den Computer betrifft, der den World-Wide-Website-Dienst hostet. Wählen Sie “Nächster Zugriff”, um geografische Informationen zu übernehmen.

    9. Geben Sie Ihr Land oder Ihre Metropolregion, Region, Provinz und Stadt ein, um Standortinformationen anzuzeigen. Beenden Sie Ihre letzte Phase oder ländliche Stadt oder Ort. Und verwenden Sie keine Abkürzungen. Wählen Sie Weiter aus.

    10. Speichern Sie eine neue TXT-Datei.

    11. Bestätigen Sie die Details Ihrer unglaublichen Anfrage. Klicken Sie auf „Weiter“, um den Großteil des Vorgangs abzuschließen und den Webserver-Zertifikatsassistenten zu beenden.

    Ein Zertifikat anfordern

    So aktivieren Sie SSL für Windows

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre kommerzielle Anfrage hochzuladen. Wenden Sie sich an den Lizenzanbieter Ihrer Wahl, um sich über die Vorteile zu informieren und eine bestimmte Akzeptanzebene zu bestimmen, die diesen Anforderungen am besten entspricht. Abhängig von der Methode, die Sie gekauft haben, um Ihre Anfrage an die Zertifizierungsstelle zu senden, können Sie sich dafür entscheiden, die Computer-CSR-Datei aus Phase 10 im entsprechenden Abschnitt Generate-the-csr”>CSR generieren zu verarbeiten, oder vielleicht Sie sollte möglicherweise Inhalte enthalten, die sich auf diesen manuellen Eintrag in der angeforderten Datei beziehen. Dieser Katalog wird verschlüsselt und enthält eine Kopf- und Fußzeile für unsere Inhalte. Bei der Anforderung eines Zertifikats müssen die Kopf- und Fußzeilen angegeben werden. Die CSR sollte wirklich so aussehen das:

    Diese Software wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihren Computer zu reparieren und vor Fehlern zu schützen.

    How To Enable Ssl In Windows
    Cómo Habilitar SSL En Windows
    Comment Activer SSL Dans Windows
    Como Habilitar SSL No Windows
    Hoe SSL In Windows In Te Schakelen
    Hur Man Aktiverar Ssl I Windows
    Как включить SSL в Windows
    Windows에서 SSL을 활성화하는 방법
    Come Abilitare SSL In Windows
    Jak Włączyć SSL W Systemie Windows